Unterschriftenaktion "Kein Gefängnis für Kinder - Nein zur Herabsetzung der Strafmündigkeit auf den Philippinen auf 12 Jahre"

Update, 07.06.2019
Etappensieg – Gesetz zur Herabsetzung des Mindestalters nicht verabschiedet
Hier klicken und mehr erfahren.

Update, 15.05.2019
Pater Shay Cullen übergibt Unterschriften an den philippinischen Senat.
Hier klicken und mehr erfahren.

Update, 08.05.2019:
Unterschriftenaktion abgeschlossen: 5.157 Unterschriften von über 70 Weltläden auf dem Weg zu Preda, Philippinen. 


Petitionszeitraum: 11.04.2019 - 04.05.2019

>>> Zur Pressemitteilung

Petitionsaufruf:
"Kein Gefängnis für Kinder - Nein zur Herabsetzung der Strafmündigkeit auf den Philippinen auf 12 Jahre"

Liebe Verteidiger*innen der Kinderrechte,

gegenwärtig sitzen viele philippinische Kinder, zum Teil nur zehn Jahre alt, in Gefängnissen hinter Gittern, zusammen mit 17- und 18-jährigen Jugendlichen. Sie werden willkürlich oder aufgrund von Bagatelldelikten verhaftet. In den Gefängnissen werden sie in den kleinen, überfüllten Zellen misshandelt oder geschlagen - oft erkranken sie an Tuberkulose. Sie brauchen Ihre Hilfe, um Sicherheit und Freiheit zu erlangen, z.B. im Preda Kinderschutzzentrum. Hier haben sie ein sicheres, behütetes Zuhause.

Der philippinische Senat wird in Kürze darüber abstimmen, ob die Strafmündigkeit von Kindern von 15 Jahren auf 12 Jahre herabgesetzt wird. Wenn die Senatoren mit Ja abstimmen, werden viele weitere Kinder in die unmenschlichen Gefängnisse gesteckt, die sich in jeder philippinischen Stadt und in vielen philippinischen Gemeinden befinden.

Bitte helfen Sie uns dabei Unterschriften für unsere Petition zu sammeln. Die dafür erforderlichen Dokumente finden Sie weiter unten zum Download.

Uns bleibt nicht mehr viel Zeit. In Kürze wird der philippinische Senat über die Herabsetzung der Strafmündigkeit entscheiden. Unsere Petition, mit englischem Petitionstext, wird von Pater Shay Cullen Ende Mai an die Senatoren übergeben. Dies wird im Rahmen einer öffentlichkeitswirksamen Aktion geschehen.

Wir fordern die Senatoren auf,

  • Nein zu sagen zur Herabsetzung der Strafmündigkeit von 15 auf 12 Jahre
  • das Kinderschutzgesetz RA 9344 umzusetzen, damit die Rechte der Kinder respektiert werden.

Wir von Preda und WeltPartner setzen auf Ihr Engagement & Ihre Unterstützung, um die Kinder zu retten.

Voller Hoffnung,

Pater Shay Cullen (Vorstand Preda Foundation) &
Thomas Hoyer (Vorstand WeltPartner eG)
Image
Image
Image

Ablauf der Unterschriftenaktion - Rückblick

Vom 21.04.2019 - 04.05.2019 wurden in über 70 Weltläden in Deutschland und Österreich Unterschriften für die Petition "Kein Gefängnis für Kinder - Nein zur Herabsetzung der Strafmündigkeit auf den Philippinen" gesammelt.

Die finalen Unterschriftenlisten wurden durch die WeltPartner eG zu Preda auf die Philippinen geschickt. Dort wurden die Unterschriften von Pater Shay Cullen und Preda an den philippinischen Senat überreicht.

Weitere Infos dazu finden Sie in unserem Mango-Blog:
https://www.mangos-fuer-kinderrechte.de/de/mango-blog

Initiator

Image

Unterstützer*innen

Weltladen Dachverband
Weltladen Dachverband

Unsere Zertifikate & Mitgliedschaften:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK